Privacy Policy.

Inhaltsverzeichnis

I. Allgemeines

(1) Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Internetseite.

(2) Der Begriff 'personenbezogene Daten' meint unter Verweis auf die Definition des Art. 4 Nr. 1 der Verordnung (EU) 2016/679 (nachfolgend bezeichnet als 'Datenschutz-Grundverordnung' bzw. kurz 'DSGVO') alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind. Darunter fallen beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten. Hinsichtlich weiterer Begrifflichkeiten, insbesondere der Begriffe 'Verarbeitung', 'Verantwortlicher', 'Auftragsverarbeiter' und 'Einwilligung', verweisen wir auf die gesetzlichen datenschutzrechtlichen Definitionen des Art. 4 DSGVO.

(3) Wir verarbeiten personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie der von uns angebotenen Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur dann, wenn Sie uns eine Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO erteilt haben oder die Verarbeitung durch gesetzliche Vorschriften, insbesondere durch eine der in Art. 6 Abs. 1 lit. b) bis lit. f) DSGVO genannten Rechtsgrundlagen, gestattet ist.

(4) Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch nationale oder europäische Vorschriften, denen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt in diesem Fall dann, wenn die in den jeweiligen Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abgelaufen ist. Letzteres gilt dann nicht, wenn eine weitere Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung erforderlich ist.

(5) Soweit wir für einzelne Funktionen unserer Webseite auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren.

II. Verantwortliche Stelle

(1) Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO, der sonstigen in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Vorschriften sowie Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

PANADUR GmbH
Geschäftsführer: Dr. Thomas Moch

Am Sülzegraben 17
38820 Halberstadt

Tel.: +49 3941 62400
Fax: +49 3941 624020
E-Mail: info@panadur.de

Registergericht: Amtsgericht Stendal
Registernummer: HRB 7193


(2) Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle können Sie unserem Impressum entnehmen.

III. Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter der nachfolgenden Adresse erreichen und kontaktieren:

Dr. Daniel Kirmse
Dr. Daniel Kirmse
Fregestraße 29
4105 Leipzig
Tel: 0341 221 71061
Fax: 0341 22171062
E-Mail: datenschutz@kirmse.eu

IV. Ihre Rechte

(1) Sie haben uns gegenüber hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten die nachfolgenden Rechte:

  • das Recht auf Auskunft,
  • das Recht auf Berichtigung und Löschung,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zusätzlich das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

V. Verarbeitung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung unserer Webseite

(1) Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, ohne sich dabei zu registrieren oder uns auf andere Weise Informationen zukommen zu lassen ('Informatorische Nutzung'), erheben wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Webbrowser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Anzeige unserer Webseite zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zu GMT, Inhalt der Webseite, Zugriffsstatus (HTTP-Status), übertragene Datenmenge, Anforderungs-Website, Webbrowser, Betriebssystem, Sprache und Version des Browsers

(2) Die vorgenannten Daten werden ebenfalls in sog. Logfiles auf unseren Servern gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt.

(3) Die Erhebung und vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um die Auslieferung unserer Webseite auf Ihr Endgerät zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite gespeichert werden.

(4) Die Speicherung der oben genannten Daten in Logfiles dient der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und zur Optimierung unserer Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

(5) Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt. In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage für die Erhebung und die vorübergehende Speicherung der vorgenannten Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Website werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erhebung der vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite und die Speicherung dieser Daten in Logfiles ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Es besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

VI. Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies

(1) Wir verwenden auf unserer Webseite sog. Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Speichermedium Ihres Endgerätes, also beispielsweise auf einer Festplatte, gespeichert werden und durch die uns als Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihr Endgerät übertragen. Diese Webseite verwendet folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise nachfolgend erläutert werden.

(2) Cookies, die Ihrem Webbrowser zugehörig gespeichert werden:

  • Persistente Cookies: Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Diese Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit löschen.

(3) Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die vorstehenden Cookies dient dazu, das Angebot unserer Webseite insgesamt für Sie nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Einige Funktionen unserer Webseite können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden. Insbesondere erfordern einige Funktionen unserer Webseite es, dass Ihr Webbrowser auch noch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Soweit Sie über einen Account verfügen, setzen wir die Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können. Dadurch wird vermieden, dass Sie sich bei jedem Besuch unserer Webseite erneut einloggen müssen. Diejenigen Daten, die durch Cookies verarbeitet werden, die für die Bereitstellung der Funktionen unserer Webseite erforderlich sind, werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Soweit Cookies zu Analysezwecken eingesetzt werden, dienen diese dazu, die Qualität und Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite, ihrer Inhalte und Funktionen zu verbessern. Sie ermöglichen uns, nachzuvollziehen, wie die Webseite, welche Funktionen und wie oft diese genutzt werden. Dies ermöglicht uns, unser Angebot fortlaufend zu optimieren.

(4) Soweit Cookies nicht technisch zwingend erforderlich sind, setzen wir diese nur mit Ihrer zuvor erklärten Einwilligung, die Sie zudem jederzeit widerrufen können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

(5) Die vorstehenden Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und von diesem an unseren Server übermittelt. Sie können daher die Verarbeitung der Daten und Informationen durch Cookies selbst konfigurieren. Sie können in den Einstellungen Ihres Webbrowsers entsprechende Konfigurationen vornehmen, durch die Sie beispielsweise Third-Party-Cookies oder Cookies insgesamt ablehnen können. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseite ordnungsgemäß nutzen können. Darüber hinaus empfehlen wir eine regelmäßige manuelle Löschung von Cookies sowie Ihres Browser-Verlaufs.

VII. Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite

(1) Neben der vorbeschriebenen informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Hierfür ist in der Regel die Angabe weiterer personenbezogener Daten notwendig. Diese Daten benötigen wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung. Es gelten hierfür die vorstehenden Grundsätze zur Datenverarbeitung.

(2) Zum Teil greifen wir zur Verarbeitung dieser Daten auf externe Dienstleister zurück, die von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt wurden. Diese Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig von uns kontrolliert. Soweit personenbezogene Daten im Zuge von Leistungen, die wir gemeinsam mit Partnern anbieten, an Dritte weitergegeben werden, können Sie nähere Informationen den nachfolgenden Beschreibungen der einzelnen Leistungen entnehmen. Soweit diese Dritten ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes haben, können Sie nähere Informationen über die Folgen dieses Umstands in den nachfolgenden Beschreibungen der einzelnen Leistungen entnehmen.

VIII. Kontaktaufnahme

(1) Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen an uns mit Ihrer E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert.

(2) Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet. Soweit dies nicht explizit in dieser Datenschutzerklärung angegeben ist, erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Zusätzlich erfassen wir Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt der Absendung.

(3) Die Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten dient allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

(4) Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Soweit Sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Im Übrigen ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, insbesondere für den Fall, dass uns die Daten von Ihnen durch Übersendung einer E-Mail übermittelt werden. Soweit Sie durch Ihre E-Mail auf den Abschluss eines Vertrages hinwirken wollen, stellt Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO eine zusätzliche Rechtsgrundlage dar.

(5) Die Daten werden vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sobald wir Ihre Anfrage abschließend bearbeitet haben. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall Ihre Anfrage nicht weiterbearbeitet werden kann. Den Widerruf oder den Widerspruch können Sie durch Übersendung einer E-Mail an unsere im Impressum angegebene E-Mail-Adresse erklären.

IX. Google Fonts

Wir setzen den Dienst auf unserer Website ein.

Der Dienst ermöglicht uns die Verwendung externer Schriftarten. Dazu wird beim Abrufen unserer Webseite die benötigte Schriftart von Ihrem Webbrowser in den Browsercache geladen. Dies ist notwendig damit Ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann. Wenn Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer zur Anzeige genutzt. Die Einbindung dieser Schriftarten erfolgt durch einen Serveraufruf bei einem Server des Anbieters. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers Ihres Endgerätes vom Anbieter gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz des Dienstes seitens des Anbieters erhoben und verarbeitet werden.

Wir verwenden den Dienst zu Optimierungszwecken, insbesondere um die Nutzung unserer Webseite für Sie zu verbessern und um deren Ausgestaltung nutzerfreundlicher zu machen.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Anbieter:
Google Ireland Limited
Google Building Gordon House
Barrow St
4 Dublin
Irland
Tel. +353 1 543 1000
Fax +353 1 686 5660
https://www.google.de/

https://fonts.google.com/

General Information

  • Below, we provide information on the collection of personal data when you use our website.
  • The term “personal data” means any data, which can be directly related to your person. This includes, for example, name, address, e-mail addresses, user behaviour. Regarding the remaining terminology, in particular the term “processing” and “consent”, we refer to the statutory definitions under data protection law.
  • We process personal data in principle only to the extent that this is necessary to provide a functional website as well as the contents and services offered by us. We process personal data on a regular basis only if you have given us your consent or if the processing is permitted by virtue of statutory provisions.
  • Your personal data is erased or blocked as soon as the purpose of the storage ceases to exist. Data can be stored beyond that, if this has been intended by national or European provisions, to which we are subject. If this is the case, the data is erased or blocked when the period of storage prescribed in the respective provisions has expired. The latter does not apply if continued storage of the data is required for the conclusion or performance of a contract.
  • Where we use contracted service providers for individual functions of our website or if we wish to use your data for promotional purposes, we will notify you of the respective processes in detail below.

Responsible Body

The responsible body within the meaning of Section 3 (7) Federal Data Protection Act (“BDSG”) as well as service providers within the meaning of Section 13 German Telemedia Act (“TMG”) is:

  • Dr. Thomas Moch
  • Am Sülzegraben 17
  • 38820  Halberstadt
  • e-Mail: info@panadur.de
  • Telephone: 0394162400
  • Fax: 03941624020

Further details regarding the responsible body can be obtained from our legal notice.

Data Protection Officer

Our data protection officer can be reached and contacted at the following address:

  • Dr. Daniel Kirmse
  • Fregestraße 29
  • 04105 Leipzig
  • Telephone: 0341 221 71061
  • e-Mail: datenschutz@kirmse.eu

Your Rights

You have the following rights against us in respect of the personal data relating to you:

  • the right of access,
  • the right to rectification and erasure,
  • the right to restriction of processing,
  • the right to object to processing,
  • the right to data portability.

You also have the right to lodge a complaint with a data protection authority about the processing of your personal data by us.

The processing of personal data during the informational use of our website

If you call up our website without registering or sending information to us in another way (“Informational Use”), we only collect those personal data, which your web browser transmits to our server. If you wish to look at our website, we collect the following data required for technical reasons to facilitate the display of our website to you and to ensure that the website is stable and secure:

  • IP address
  • Date and time of the request
  • Time zone difference to GMT
  • Contents of the website
  • Access status (HTTP status)
  • Quantity of data transferred
  • Website, from which you have reached our website
  • Web browser
  • Operating system
  • Language and version of the browser

The above data is also stored in so-called log files on our servers. This data is not stored together with your other personal data. The collection and temporary storage of the IP address is required to enable the presentation of our website to your terminal device. For this purpose, your IP address must be stored for the duration of your visit to our website. The storage of log files serves to ensure the functionality and optimisation of our website as well as to ensure the security of our IT systems. These data are not evaluated for marketing purposes.

The above purposes are also the basis of our legitimate interest in processing the data.

The above-mentioned data required for the availability of the website is erased when the respective session has ended. The collection of the above-mentioned data required for the availability of our website and the storage of such data in log files is mandatory for the operation of our website. There is no opportunity to opt out.

The processing of personal data by means of cookies

We use so-called cookies on our website. Cookies are small text files, which are stored on the storage medium of your terminal device, for example on a hard drive, and by means of which certain information is fed to us as the body who is setting the cookie. Cookies cannot run programmes or deliver viruses to your terminal device. This website uses the following types of cookies, whose scope and functioning are explained below.

Cookies stored in relation to your web browser:

  • Persistent cookies: These cookies are automatically deleted after a specified time which can differ depending on the cookie. You can delete this cookies at any time in the settings of your web browser.

The processing of personal data by means of the above-mentioned serves to make the offering of our website as a whole more user-friendly and effective for you. Some functions of our website cannot be offered without the use of these cookies. Some functions of our website require in particular that your web browser can still be identified after you have changed the website. The data processed by cookies, which are necessary for the availability of the functions of our website are not used to create user profiles. Where cookies are used for analysis purposes, they help to improve the quality and user-friendliness of our website, its contents and functions. They enable us to understand how the website is used, which functions are used and how often these are used. This enables us to continuously optimise our offering.

The above purposes are also the basis of our legitimate interest in processing the data.

The above-mentioned cookies are stored on your terminal device and forwarded to our server by your terminal device. You are therefore able to configurate the processing of the data and information by cookies yourself. You can change the configurations in the settings of your web browser, where you can, for example decline third-party cookies or cookies in general. In this context, we would like to point out that you may then not be able to properly use all the functions on our website. We also recommend that you manually delete cookies and your browser history on a regular basis.

Other functions and offers on our website

Apart from the use of our website as described above, we offer various services, which you can use if they are of interest to you. For this purpose, it is usually necessary to disclose further personal data. We require such data to provide the particular service. The above-mentioned principles apply for the processing of the data.

To some extent, we are using external service providers for the processing of this data, such providers have been carefully selected and instructed by us. These service providers are bound by our instructions and are monitored by us on a regular basis. Where personal data is disclosed to third parties in connection with services offered by us jointly with partners, you can find further information in the following descriptions of the individual services. Where third parties are based in a country outside of the European Economic Area, you can find further information on the effect of this in the following descriptions of the individual services.

Contact

When you contact us by e-mail, we store the personal data you send to us in your e-mail.

  • Title
  • First name
  • Name
  • e-mail address
  • Telephone
  • Company name
  • Sector

We also capture your IP address and the time of the you contacted us. We do not share his data with third parties. The data is used solely to respond to your queries.

The above-mentioned personal data is processed only to deal with your requests.

This is also the basis of our legitimate interest in the processing of your personal data.

The data is erased as soon as we have finished dealing with your requests. Any personal data collected during the use of the contact form are erased no later than after a period of seven days.

You can withdraw your consent for the processing of your personal data at any time. If you are contacting us by e-mail, you can object to the storage of your personal data at any time. Please note that, in this case, we are unable to continue dealing with your request. You can submit the withdrawal or the objection via email to our e-mail address provided in our legal notice.

Google Web Fonts

We use “Google Web Fonts” on our website, a web service provided by Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, (hereinafter referred to as: “Google”). Google Web Fonts enables us to use external fonts, so-called Google fonts. For this purpose, your web browser loads the required Google font onto the browser’s cache when our website is accessed. This is required to enable your browser to provide a visually improved presentation of our texts. If your browser does not support this function, a standard font available in your computer is used for the display. These web fonts are embedded by a server call, usually to a Google server in the USA. Information on which of our websites you have visited is thereby transmitted to the server. The IP address of your terminal device’s browser is also stored by Google. We do not have any influence on the scope and further use of the data, which is collected and processed by Google, using Google Web Fonts.

We use Google Web Fonts for optimisation purposes, in particular to improve the use of our website and design it to become more user-friendly. Our legitimate interest is also based on this.

Google has agreed to be governed by the Privacy Shield agreement between the European Union and the USA and is certified accordingly. Thereby Google undertakes to comply with the standards and provisions of the European data protection law. You can find further information via the following link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Information on the third-party provider: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Further information on data protection can be found in Google’s privacy policy at: https://policies.google.com/privacy?hl=en-GB&gl=de

Further information on Google Web Fonts can be found at http://www.google.com/webfonts/, https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1 und https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about