Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Ideen.

Vielseitigkeit ist unser Prinzip.

Die PANADUR GmbH ist ein Hersteller von funktionalen Oberflächensystemen auf Basis des Kunststoffes Polyurea. Die PANADUR überzeugt mit designorientierten Kundenlösungen und als innovativer, umweltfreundlicher Partner der Automobilzuliefererindustrie dank ihres universellen Produktportfolios sowie der Lösemittelfreiheit ihrer Lacksysteme.
Mit dem gezielten Einsatz von Nanopartikeln zur Eigenschaftsvariation in Kombination mit neuartigen Effektpigmenten und biobasierten Härtersystemen unterstreichen wir unseren innovativen Anspruch.

Unser Ansatz - So vielfältig wie unsere Kunden.

Ein vielschichtiger Partner.

Die PANADUR steht Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer vielfältigen Vorhaben als innovativer Partner zur Seite. Dank unseres polyureabasierten PANADUR Systems sind wir in der Lage, Ihre individuellen Anforderungen schnell und zielorientiert zu lösen.
Das PANADUR System zeichnet sich durch seine Modularität und Flexibilität aus.  Es verbindet auf einzigartige Weise Farbvielfalt und Funktionalität, die auf verschiedensten Materialien und in unterschiedlichsten Oberflächenstrukturen angeboten werden können.

Farbvielfalt.

Mit dem PANADUR System sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Wir können sämtliche Farben des RAL CLASSIC- und NCS-Systems darstellen. Dabei wird Sie unsere Farbgenauigkeit begeistern. Eine weitere Spezialität ist die Realisierung von Metalleffekten entsprechend den Kundenwünschen, insbesondere für die RIM-Technologie.

Funktionsvielfalt.

Unsere ausgezeichneten Innovationen und Forschungsbemühungen dienen ausschließlich einem Ziel: Mit unseren Kunden technologische Spitzenergebnisse zu schaffen, die Ihnen einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil verschaffen.
Durch den gezielten Einsatz von Nanopartikeln, wie z.B. Carbon-Nanotubes, Siliziumdioxid und Silber, können wir dosiert Eigenschaften beeinflussen und so u.a. antimikrobielle, flammhemmende, kratzfeste, infrarotabsorbierende oder wärmeleitende Lösungen generieren.

Materialvielfalt.

Ob Composite, Metall, Kunststoff, Beton, Holz oder mineralische Werkstoffe: Wir erarbeiten mit Ihnen die passende Lösung für jeden Untergrund.

Oberflächenvielfalt.

Ihr Design ist einzigartig und verdient eine kompromisslose Umsetzung.
Von matten über klavierlackähnlichen bis hin zu strukturierten Ober­­­­­­­­­­flächen­­­reliefs können wir im RIM-Verfahren auf der Basis unseres weltweit einzigartigen trennmittelfreien Systems fast jede noch so ausgefallene Gestaltungsanforderung erfolgreich realisieren.

Zertifizierungen und Mitgliedschaften.

Zertifizierungen.

TÜV ISO 9001 - Zertifikat

Die Entwicklungs- und Herstellungsprozesse und der Vertrieb von funktionalen Coatingsystemen auf der Basis von Polyurea wurden vom TÜV SÜD nach Maßgabe der Norm DIN ISO 9001:2008 zertifiziert. Das Qualitätsmanagement der PANADUR entspricht den höchsten Ansprüchen.

Mitgliedschaften.

Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V.

"Der Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie ist die freiwillige Selbstorganisation von Unternehmen. Er koordiniert die Anliegen der Branche nach innen und außen, zeigt im nationalen und internationalen Raum Flagge und betreibt gegenüber Staat und Gesellschaft die Interessenvertretung der Lack- und Druckfarbenindustrie in Deutschland und Europa."

Mehr erfahren...

Verband der Chemischen Industrie e.V.

"Zweck des VCI ist die Wahrnehmung und Förderung der allgemeinen, ideellen und wirtschaftlichen Interessen der chemischen Industrie.​​"

Mehr erfahren...

Cluster Medizin- und Gesundheitstechnik des Landes Sachsen-Anhalt

Schwerpunkte sind folglich die Intensivierung des Wissenstransfers und der Innovationstätigkeit durch Vertiefung vorhandener Forschungs- und Entwicklungskooperationen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Die Integration von Expertenwissen und modernsten Technologien in regionale Unternehmen soll langfristig zur Entwicklung neuer Produkte führen.

Mehr erfahren...

Unser Management.

Die Werte Innovationsfähigkeit und Nachhaltigkeit stehen bei PANADUR im Einklang mit höchstem Anspruch dynamischer und partnerschaftlicher Zusammenarbeit. Unser Führungsteam steht Ihnen stets zur Seite und hilft Ihnen bei der Realisierung komplexester Vorhaben.

Dr. Thomas Moch (Geschäftsführer).

Herr Dr. Moch ist promovierter Festkörperphysiker und war bisher in der Leitung von verschiedenen wissenschaftlichen Institutionen, in Verbänden und Unternehmen tätig. Weiterhin arbeitete er als Berater auf dem Gebiet der Vakuum- und Plasmatechnologien sowie als Leiter des Harzer Innovations-Zentrums der tti Magdeburg GmbH auf dem Gebiet der Polymerforschung. Herr Dr. Moch verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Nanotechnologie. Seit dem 1. Januar 2010 ist Herr Dr. Moch Geschäftsführer der PANADUR GmbH.

Roland Becker (Kaufmännischer Leiter).

Nach einem Universitätsstudium der Betriebswirtschaftslehre begann Herr Roland Becker seinen beruflichen Werdegang als kaufmännischer Leiter im Anlagenbauunternehmen Druckluft- und Prüftechnik GmbH in Magdeburg. Seine berufliche Laufbahn setzte er bei der Fraunhofer Gesellschaft als stellvertretender Verwaltungsleiter für das Institut in Magdeburg und als Leiter für den Zentralbereich Rechnungswesen, Finanzen und Controlling im Stickstoffwerk Piesteritz fort. Bei der PANADUR zeichnet sich Herr Becker für den gesamten kaufmännischen Bereich verantwortlich.

PANADUR in der Presse.

Polyurea-Lacküberflutung für hochglänzende Spritzgießteile

Bei einem Schweizer Automobilzulieferer erfolgte die erste Serienanwendung einer Spritzgießmaschine mit Polyurea-Lacküberflutung. Mit diesem Verfahren...

Dekorative Teile glänzen

Auf ihrer Suche nach weiteren Innovationen arbeiten Hersteller von Kunststoffteilen häufig mit Herstellern von Lacken und Beschichtungen zusammen...

SUV-A-Säule erstmals durch Polyureaschicht veredelt

Automobilbauer müssen sich stets etwas einfallen lassen, um Kunden vom Kauf zu überzeugen. Ein Mittel zum Zweck sind Verschönerungseffekte...

Spiegelglanzlackieren im Werkzeug

Einige Jahre lang hat ein Quartett von Entwicklern an einer neuen Technik zur Lackierung von Thermoplastteilen im Spritzgießwerkzeug gearbeitet. Jetzt...

Hochglanz aus Halberstadt

Der Herr der perfekten Oberflächen hat mit „ColorForm“ den Einstieg in die Automobilindustrie geschafft. Ein überzeugendes Produkt und einen langen...

Metalleffekt-Design im Spritzgießprozess

Eine innovative Weiterentwicklung des ColorForm-Verfahrens von KraussMaffei kündigt sich an: das einstufige Spritzgießen anspruchsvoller Designteile,...

Eine bezahlbare Alternative zu konventionell lackierten Teilen

Das ColorForm-Verfahren verbindet die in herkömmlicher Verarbeitungsweise getrennten Schritte Spritzgießen und Lackieren zu einem einstufigen Prozess...

Mit Colorform zur Funktionsintegration

Lesen Sie hier, wie Herr Dr. Bourdon, Senior Vice President Technologies im Segment Spritzgießtechnik bei KraussMaffei, das ColorForm-Verfahren...

Nanomodifizierte Oberflächen - PANADUR zeigt sich von seiner besten Seite

Das Journal für Oberflächentechnik berichtet über das kratzfeste PANADUR Polyurea in Klavierlack-Optik und seine hervorragenden Eigenschaften.

Ihre Zukunft in den schönsten Farben.

Wir begehen mit unseren spitzentechnologischen Innovationen neue Wege der Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Für unsere Kunden und unsere Gesellschaft. Dabei sind die Werte Innovationskraft und Dynamik, Nachhaltigkeit und Partnerschaftlichkeit für uns Richtschnur und Messlatte zugleich. Jeder unserer Mitarbeiter lebt diesen Leitgedanken und ist bestrebt die Zukunft mit PANADUR zu gestalten.